Sehenswertes
 

 

  • Nahe Passau gelegen bietet Freinberg eine kontrastreiche Landschaft zwischen Mittelgebirge und Donau. Hier empfiehlt sich eine Dreiflüssereise genauso, wie die Besichtigung der Kulturdenkmäler dieser Gegend.

  • Freinberg hat eine wunderschöne Kirche, die dem Hl. Willibald geweiht ist. Die Kirche ist ein gotischer Bau, die bereits 1689 als kleines Kirchlein und 1784 als Pfarrkirche neu erbaut wurde. 1779 wurde das bis dahin bayerische Innviertel durch Papst Alexander II dem Habsburgerreich zugesprochen.

  • Die Burgruine Königstein gibt Zeugnis einer bewegten Vergangenheit. Dazu passend ist ein Besuch im Troatkasten, dem kleinen Heimatmuseum.
  • Hobbys können Sie hier kennenlernen, wie z.B. das Goldhaubennähen, sowie Luftgewehrschießen.
  • Mostschenken mit Abhofverkauf.
  • Hier ist es außerdem ideal zum Wandern, Radfahren Reiten und Fischen.
  • Maibaumkraxln, Zeltfest des Sportvereines, Sonnwendfeier der Jägerschaft werden veranstaltet. Artikel lesen
  • Theatergruppe Freinberg uvm. Artikel lesen
  • Der Schriftsteller und Maler Franz Blaas lebte hier. Artikel lesen

Pfarrkirche Freinberg

 

 

Auf allen Schritten begleitet den Besucher von Freinberg unsere reichhaltige Geschichte.
Kriegerdenkmal
Wer mit offenen Augen unsere Gemeinde durchwandert der begegnet vielen kleinen und grösseren Kostbarkeiten aus der Vergangenheit, der reichhaltigen Natur, und der modernen Gesellschaft. Troadkasten
Winterstimmung
Zu sehen gibt es in Freinberg immer vieles, besonders faszinieren den Wanderer all die herrlichen Ausblicke und Rundblicke auf das weite Umland, den Bayerischen Wald
und auf die Dreiflüssestadt Passau.
Blick von Freinberg auf Passau
Grenzstein
An manchen Plätzen kann man sich gar nicht genug satt sehen, man möchte sich hinsetzen und verweilen, ob der herrlichen Aussicht die man geniessen kann.
Kaum ist man einige Meter gewandert, kommt schon wieder, und immer wieder ein neuer Blick, neue Naturschönheiten, sonnedurchflutete alte Bäume und duftende Blumenwiesen.

Forsthaus Heimatmuseum - http://www.freinberg.at/kulturkreis/ -